Herzlich willkommen auf dem Reiterhof Rüenberg!

Aktuelle Information

Dressurlehrgang 16.3. und 17.3.2024

Wir bieten bei uns auf der Reitanlage vom 16.3. und am 17.3. einen Dressurlehrgang für Jugendliche und Erwachsene an. Die Teilnahme ist mit Schulpferd oder eigenem Pferd möglich.
Geritten wird Samstag und Sonntag je 45 Minuten zu zweit.

Lehrgangskosten
bei Pferdewirtschaftsmeisterin Anna-Lena Niehues:
65 € mit eigenen Pferd oder Reitbeteiligung
95 € mit Schulpferd

Übernachtung in einer unserer Ferienappartements/-zimmern ist ebenfalls möglich, sowie Frühstück wäre möglich.
Wer mit eigenem Pferd am Lehrgang teilnehmen möchte, muss die für das Pferd geltende Impfung für Turnierpferde nachweisen. Eine Gastpferdebox liegt bei 15€ pro Nacht.

Anmeldung erfolgt bitte über unsere Homepage (https://reiterhof-rueenberg.de/produkt-kategorie/reiterferien/reitwochenenden/). Bei Anmeldung teilen Sie uns bitte mit, ob Sie Ihr eigenes Pferd mitbringen oder nicht, auf welchem Niveau Sie aktuell reiten und was ihr mittelfristiges Ziel ist.


Reitabzeichen-Lehrgang 2024
Der nächste RA-Lehrgang (ab RA5) findet in den ersten beiden Wochen der Sommerferien statt, inkl. dem Pferdeführerschein Umgang.
Anmeldungen hierfür nehmen wir ab sofort über unsere Buchungsseite entgegen:
https://reiterhof-rueenberg.de/produkt-kategorie/reiterferien/sommerferien/
Vor Anmeldung bitte die über die Voraussetzungen erkundigen und eine Selbsteinschätzung vornehmen!


Der Reiterhof Rüenberg steht unter Leitung von Pferdewirtschaftsmeisterin der Klassischen Reitausbildung, Anna-Lena Niehues (auch Deutsche Meisterin Para-Dressur 2022 und Teilnehmerin an der Weltmeisterschaft).
Ab 2024 bieten wir unseren Gästen ab 13 Jahren (jüngere Reitgäste nur in Begleitung einer volljährigen Aufsichtsperson) während der Bundesschulferien wie gewohnt unseren qualifizierten Reitunterricht, d.h. wir holen unsere Reitgäste genau bei dem Niveau ab, wo sie sich reiterlich zum aktuellen Zeitpunkt befinden, und gestalten den Unterricht in kleineren Reitgruppen als bisher und inkl. Theorieeinheit so, dass unsere Reitgäste in der jeweiligen Woche gezielt weiterentwickeln können.
Da wir ab 2024 bewusst Jugendliche und Erwachsene zusammenbringen, erhoffen wir uns einen guten gemeinsamen Austausch über das Hobby “Pferd” über die Altersgrenzen hinweg. Gemeinsam soll vor und nach dem Reiten auch die Pferdeversorgung sichergestellt und unsere Form der Pferdehaltung kennengelernt werden. Durch die aktive Beteiligung beim Füttern, misten sowie Pferde auf Weiden und Paddock führen findet eher unbewusst ein wichtiger Austausch zwischen Mensch und Pferd statt, insbesondere beim Thema “Gesunderhaltung”. Nur mit einem gesunden Trainingspartner, können Reiter sicher und mit viel Spaß ihrem Hobby bzw. Sport nachgehen. Zudem wollen wir hiermit die Gemeinschaft der Teilnehmer in der jeweiligen Woche fördern.

Zu uns kommen also Reitgäste, die Freude an der Gemeinschaft mit Gleichgesinnten rund um das Pferd in der klassischen Reitausbildung haben und dies in der jeweiligen Ferien-/Urlaubswoche oder an einem unserer Wochenendlehrgänge ausleben möchten.

Wir freuen uns darauf, euch als Gäste auf unserem Reiterhof Rüenberg begrüßen zu dürfen, um euch so die Reiterferien zu bieten, die euch noch lange positiv in Erinnerung bleiben werden. Wir wünschen viel Spaß auf unserer Internetseite und freuen uns auf euren Besuch.

Ihr Reiterhof Rüenberg Team
Eure Familie Niehues